NEU
Meersalzmühle - Tomate
Meersalzmühle - Tomate
   

Meersalzmühle - Tomate

Natürlich, vegan und glutenfrei
Gros Sel de Guérande mit dem richtigen Umami Geschmack
3,79 € *
Inhalt: 0.075 Kilogramm (50,53 € * / 1 Kilogramm)

inkl. 7% MwSt. zzgl. Versandkosten

  • Sofort versandfertig
  • Lieferzeit ca. 2-3 Tage innerhalb Deutschlands.
    Lieferzeit ca. 5 - 7 Tage ins Ausland.

Verpackungsgröße:

Meersalzmühle - Tomate Zutaten: Meersalz ( Gros Sel de Guérande ), 5% Tomate,... mehr

Meersalzmühle - Tomate

Zutaten:

Meersalz (Gros Sel de Guérande), 5% Tomate, Knoblauch, Fenchel, Paprika (rosenscharf), Kurkuma, Thymian, Pfeffer (Szechuan), Sternanis, Dill

Perfekt zu:

Fleisch, Gemüse, Käse, Fisch, mediterranen Eintöpfen und Gemüsegerichten, Carpaccio

Beschreibung:

  • Verpackung:          In der stylischen 75g Glas-Gewürzmühle transparent oder dem praktischen 150g Nachfüllbeutel
  • Geschmack:          Mild, salzig, würzig, unwiderstehlich aromatisch, unglaubliche Aromenvielfalt, natürlich, vegan und glutenfrei
  • Frei von:               Künstlichen Aroma-, Farb- u. Konservierungsstoffen oder Geschmacksverstärkern
  • Aufbewahrung:     Kühl (nicht im Kühlschrank) und trocken lagern

Die Meersalzmühle vom Salzmischer sticht durch seine Aromenvielfalt hervor. Die Salzmischung mit dem Besten aus sonnengereifen getrockneten Sommertomaten, Gewürzen und Kräutern bringt es einem selbst an trüben Tagen ein Hauch von Sommer auf den Teller. Diese Kombination ist ein Highlight! Das vollmundige Aroma unseres Tomatensalzes ist keineswegs einzig für Tomaten gedacht, nein vielmehr ist es für alle Speisen gedacht, wo das feine Tomatenaroma passt. Unser Tomatensalz macht alle Speisen mit dem roten Lieblingsgemüse noch tomatiger – ob Tomatensalat, knusprige Bruschetta, Tomaten mit Mozzarella, Ratatouille, gedünstetem Fisch oder auch zu Carpaccio, dieses Meisterwerk darf eigentlich in keiner Küche fehlen!

 

Perfekt zu: Fleisch, Gemüse, Käse, Pasta
Farbe: Rot
Geschmack: Salzig, Süß, Umami
Tomate: Die Tomate stammt ursprünglich aus Mittel- und Südamerika. Das warme Klima in... mehr

Tomate:

Die Tomate stammt ursprünglich aus Mittel- und Südamerika. Das warme Klima in Spanien, Portugal und Italien begünstigte den europäischen Anbau. Heute ist die Tomate ein Nahrungsmittel von globaler Bedeutung. Abhängig vom Boden, der Nährstoff- und Wasserversorgung entwickelt die Tomate einen äußerst vielfältigen Geschmack, von säuerlich-frisch über fruchtig-mild bis zuckersüß-aromatisch. Ihr vitaminreiches Innenleben mit einer sehr hohen Nährstoffdichte kann vor koronaren Herzkrankheiten oder Arteriosklerose schützen. Tomatenreiche Ernährung kann auch bei Prostataproblemen hilfreich sein.

Knoblauch:

In Zentralasien als Gewürz- und Heilpflanze. Seit jeher wird Knoblauch in subtropischen und gemäßigten Klimazonen überall auf der Welt angebaut und in den Küchen der Welt als Universalgewürz eingesetzt. Sein leicht schwefelartiger Geruch, sein starkes, scharfes und durchdringendes Aroma wird besonders durch die ätherischen Öle verursacht und bleibt länger penetrant erhalten. Knoblauch wird antiseptisch, hilft schleimlösend bei Erkältungen und Bronchitis und stärkt das Herz-Kreislaufsystem.

Fenchel:

Dieses aromatische Kraut kommt aus dem Mittelmeerraum und war schon im Altertum bis zum Vorderen Orient verbreitet. Auch in Japan oder Südamerika wird es heute kultiviert. Fenchel schmeckt leicht nach Anis oder Lakritz und ist sehr vielseitig zum Kochen und Backen verwendbar. Als Heilkraut wird er geschätzt bei Magenproblemen, Blähungen und Völlegefühl. Auch Halsentzündungen werden gelindert und der hohe Vitamin-C-Gehalt hilft bei grippalen Infekten.

Paprika (rosenscharf):

Aus Mittel- und Südamerika kommend wird Paprika heute vor allem in Ungarn, den Balkanländern, in Spanien und Frankreich kultiviert. Die verschiedenen Sorten von Paprikapulver unterscheiden sich nicht nur durch ihre Herkunft, Verarbeitung und Farbe, sondern vor allem durch ihren delikaten Geschmack und ihre spezifische Schärfe. Ob rosenscharf, grün oder geräuchert, von brennend scharf bis edelsüß, gibt es unendlich viele Arten dieser Gewürzpflanze. Viele Vitamine, Mineralien und vor allem Flavonoide wirken besonders entzündungshemmend, schmerzstillend und stärken Herz und Kreislauf.

Kurkuma:

Auch als Gelbwurz oder indischer Safran bekannt, wird im Wesentlichen in Indien angebaut und dort schon seit Jahrtausenden als heilige Pflanze angesehen. Sein Aroma und sein etwas würziger Geschmack sind durch seine Verwandtschaft zum Ingwer geprägt. In der TCM Traditionellen Chinesischen Medizin findet Kurkuma bei vielerlei Krankheiten Anwendung, besonders bei Magen- und Darmerkrankungen und bringt den Körper insgesamt wieder in Einklang

Thymian:

Thymian kommt schon lange im Mittelmeerraum vor und wächst heute in allen warmen und sonnenreichen Zonen, z.B. in der Türkei. Sein Geschmack ist sehr kräftig, herzhaft, leicht harzig und duftet intensiv aromatisch. Als Heilkraut hat Thymian besonders bei Erkältungskrankheiten, Halsschmerzen und Husten seinen festen Platz. Auch wirkt er schleim- und krampflösend.

Pfeffer (Szechuan):

Szechuan-Pfeffer kommt aus dem Herzen Chinas, aus der Provinz Sichuan und wird heute auch in Korea, Japan und in Tibet angebaut. Dieses edle Gewürz wird zwar als Pfeffer bezeichnet, ist aber mit den Zitruspflanzen verwandt und wird mit seinem feinen, ausgeprägt harmonisierenden Aroma als frisch, scharf und sehr wohlduftend beschrieben. Gesundheitsfördernde Inhaltsstoffe helfen vornehmlich bei Problemen der inneren Organe, z.B. bei Magen/Darmproblemen und stärken ganz allgemein das Immunsystem.

Sternanis:

Die Heimat von Sternanis ist hauptsächlich das südliche China und der Norden Vietnams. Heute wird dieses Magnoliengewächs auch in Japan, den Philippinen und anderen Südost-asiatischen Ländern angepflanzt. Aromatisch dem Anis sehr ähnlich duftet Sternanis jedoch dezenter und ist eher etwas bitter im Geschmack. Sternanis gilt als verdauungsfördernd und verbessert die Atmung, ist schleimlösend und reiz lindernd bei Husten und Erkältung.

Dill:

Seine Ursprünge liegen in Vorderasien. Das Dillkraut wird heute - auch als Gurkenkraut bekannt - in unseren Breiten als Gewürz sehr geschätzt. Sein unverwechselbares, intensives Aroma entsteht durch den hohen Anteil an ätherischen Ölen. Auch seine vielen Mineralstoffe wie Kalium, Natrium und Kalzium sowie reichlich Proteine machen den Dill zu einem Heilkraut. Bei Verdauungs-Beschwerden und Magenproblemen mit Krämpfen kann Dill helfen und zu gutem Schlaf beitragen.

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Meersalzmühle - Tomate"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

-12.28%
NEU
-12.28%
NEU
Öl & Salz Feinschmecker-Set
Öl & Salz Feinschmecker-Set
23,37 € 20,50 €

Inhalt 1 Paket(e)
3er-Set "Gemüse"

Inhalt 0.105 Kilogramm (128,57 € * / 1 Kilogramm)
NEU
NEU
Meersalzmühle - Gemüse

Inhalt 0.075 Kilogramm (50,53 € * / 1 Kilogramm)
3er-Set "Grillen"

Inhalt 0.105 Kilogramm (128,57 € * / 1 Kilogramm)
3er-Set "Deutschland"

Inhalt 0.105 Kilogramm (128,57 € * / 1 Kilogramm)
Wildkräutersalz

Inhalt 0.075 Kilogramm (86,53 € * / 1 Kilogramm)
-22.96%
Vom Chef empfohlen
-22.96%
Vom Chef empfohlen
Lavendelsalz
Lavendelsalz
ab 6,49 € 5,00 €

Inhalt 0.075 Kilogramm (66,67 € * / 1 Kilogramm)
Vom Chef empfohlen
Vom Chef empfohlen
Olivenöl, extra nativ, Ligurien

Inhalt 0.25 Liter (39,92 € * / 1 Liter)
Vom Chef empfohlen
Vom Chef empfohlen
Traubenkernöl, extra mild, Frankreich

Inhalt 0.25 Liter (35,56 € * / 1 Liter)
Vom Chef empfohlen
Vom Chef empfohlen
Fleur de Sel de Guérande natur

Inhalt 0.075 Kilogramm (59,87 € * / 1 Kilogramm)
Tomatensalz
Tomatensalz
7,49 €

Inhalt 0.075 Kilogramm (99,87 € * / 1 Kilogramm)
Zuletzt angesehen